Fortsetzung der hohen Emissionen aus neuen Dieselfahrzeugen

Artikel von Transportochlogostik.se

 

IVL: Fortsetzung der hohen Emissionen aus neuen Dieselfahrzeugen.

Veröffentlicht von Christer Wiik – 30. Juni 2017 

Diesel-Autos in der neuesten Umweltklasse, Euro 6, setzen etwa fünf Mal so viele Stickoxide beim realen Verbrauch frei, als gesetzlich vorgeschrieben. Dies ist eine Umfrage des IVL Schwedischen Umwelt-Institutes. In der Studie werden Abgasemissionen von mehr als 30.000 Autos außerhalb des Göteborgischen Verkehrs gemessen.

– „Das bestätigt, was wir bisher gemacht haben, dass auch die neuesten Diesel-Autos hohe Emissionen von Stickoxiden haben. Es zeigt, dass die Gesetzgebung und die bisherigen Emissionskontrollen leider nicht ordnungsgemäß funktionierten „, sagte Åke Sjödin, Forscher bei IVL Schwedischen Umweltforschungsinstitut.

Dies ist das erste Mal, dass so massive Messungen der tatsächlichen Emissionen von Euro 6 Autos präsentiert werden. IVL hat zuvor das Problem der schlechten Prüfzyklen, der hohen Emissionen im realen Fahrverhalten für Dieselfahrzeuge und der damit verbundenen schlechten Luftqualität festgestellt. Ein Ziel der Studie war es daher, die tatsächlichen Emissionen von Dieselfahrzeugen, insbesondere Fahrzeugen, die nach den Emissionsanforderungen für Euro 5 und Euro 6 eingestuft wurden, zu bewerten, da sie derzeit eine Mehrheit des schwedischen Fuhrparks darstellen. Diesel-Autos in diesen Umweltklassen machen heute ein Fünftel der gesamten Stickstoffoxide von Schweden aus, etwa so viel wie der Lkw-Verkehr in Schweden.

Die Messungen in Göteborg zeigen, dass mit der letzten Emissionsnorm Euro 6 Verbesserungen erzielt wurden. Im Durchschnitt sind die Emissionen von Stickoxiden bei realem Verbrauch für Euro 6 um rund 60 Prozent gegenüber früheren Euro-Klassen gesunken. Zum Beispiel hat Volkswagen ihre Euro 5-Diesel-Pkws unter denen mit den höchsten Emissionen, während ihre Euro-6-Autos unter denen mit den niedrigsten Emissionen gefunden werden. Euro 6 Lkw und Busse haben auch deutlich niedrigere Emissionen als bisherige Euro-Klassen.

– „Das kann man noch als Durchbruch sehen. In der Vergangenheit haben wir in der Real-Life-Fahrbahn praktisch keine Veränderung der Emissionen zwischen Euro 2 und Euro 5 Abgasnormen gesehen. Jetzt sehen wir endlich einen Rückgang bei den Euro-6-Autos, obwohl es ein langer Weg ist, bevor sie die Erwartungen der gesetzlichen Anforderungen erfüllen „, sagte Åke Sjödin.

Aber immer noch fahren viele Diesel-Autos mit höheren Emissionen auf unseren Straßen. Die Studie sah große Unterschiede zwischen verschiedenen Marken, Modellen und einzelnen Fahrzeugen. Auch die Emissionen von Stickoxiden sind bei niedrigeren Umgebungstemperaturen höher, was für Schweden ungünstig ist. Für Euro 5 Autos sind es etwa 60 Prozent höhere Emissionen bei plus 10 Grad im Vergleich zu bei 25 Grad.

EHC Particle filters do reduce particles when starting and moving indoors.
We have EHC HT for forklifts and machines.

Montage des Abgasreinigers EHC HT auf einem Gabelstapler

Montage des Abgasreinigers EHC HT auf einem Gabelstapler.

EHC HT20 Abgasreiniger

EHC HT20 Exhaustgas cleaner

Der Gabelstapler bewegt Metall in einer Lagerhalle und im Freien.
Die Verbindung zum Filter erfolgt durch ein flexibles Rohr, das zwischen das Abgasrohr und EHC HT Einlassflansch angebracht wird.
Der EHC HT Filter ist mit Schwingungsdämpfern auf dem Dach der Gabelstaplerkabine montiert.
Die Kontrollleiste für die Betriebsanzeige ist in der Fahrerkabine montiert.
Der Fahrer sieht die Signallampe und hört den Summer, wenn der Filter mit Partikeln gefüllt ist und gewechselt werden muss.
Es dauert ca. 3-4 Stunden einen EHC HT zu montieren und nur 2-3 Minuten den Ersatzfilter zu wechseln.

EHC Partikelfilter auf einem Deckenheber an Bord unserer Schiffe zu installieren

Wir haben für 2017 eine bewährte Investition, um Partikelfilter auf einem Deckenheber an Bord unserer Schiffe zu installieren. Wir haben einen Filtertyp von EHC Teknik ab, Typ EHC HT 20 auf Fedora für 1 ½ Jahr auf dem größeren Deckheber 40 MT mit gutem Ergebnis getestet.

EHC Particle filter on the Deck lifters on-board our vessels

EHC Particle filter on the Deck lifters on-board our vessels

Die Installation ist ziemlich einfach und kann von der Besatzung durchgeführt werden.

Wallenius Marine AB
www.walleniusmarine.com

 

EHC Teknik GmbH auf der Arbeitsschutz-Aktuell 2016 Messe in Hamburg

EHC Teknik GmbH auf der Arbeitsschutz-Aktuell 2016 Messe in Hamburg

Halle B6 Stand-Nr.: B6N13

http://www.arbeitsschutz-aktuell.de/

Nutzen Sie die einzigartige Gelegenheit die Experten für Arbeitssicherheit zu treffen und uns EHC Teknik und unsere Produkte persönlich kennenzulernen.

Zu unseren Ausstellungsprodukten gehören:

∙   der P15-Filter und der L20-Filter für kurze Fahrten innerhalb der geschlossenen Räume.

Es sind Wechselpatronenfilter, die ganz einfach am Auspuff montiert werden und bis zu

99% der gefährlichen Partikeln der Abgase herausfiltern. TRGS 554 konform.

 

∙   der HT Filter für Gabelstapler, Baumaschinen, Hebebühnen, schwere LKWs usw.

Er ist für mehrstündige Betriebszeit in geschlossenen Räumen (Hallen, Tunnels,

Werkstädten usw.) geeignet und filtert bis zu 99% der Abgaspartikel heraus. TRGS 554

konform

 

∙  der PF Filter für intensiv und über längeren Zeitraum beanspruchte Dieselmotoren im

Innen- und Außenbereich. Er reduziert den Ausstoß von Abgaspartikeln um über 95%.

Er ist ein selbstregulierender Abgasfilter, der sich automatisch regeneriert, sobald die

richtige Temperatur erreicht wird. Von der VERT Schweiz genehmigt, Bericht Nr. B289.

Wir hoffen auf hohe Resonanz und einen interessanten Messebesuch auf einem der modernsten und attraktivsten Standorte Europas.

 

EHC Partikel Filter – BG BAU Förderung

EHC HT-Filter montiert auf einer Maschine bei Gerken-Neuss-Deutschland-Juli 2013

EHC HT-Filter montiert auf einer Maschine bei Gerken-Neuss-Deutschland-Juli 2013

Es gibt Fördergeld für das Nachtrüsten von Partikelfiltern an Baumaschinen bis zu € 2.000,00.

 

Wir sind gelistet bei der Berufsgenossenschaft Bau in Karlsruhe, als Hersteller von Partikelfilter

für Baumaschinen. Dadurch kann bei Kauf eines Partikelfilters Fördergelder beantragt werden.

Ca. 50% Erstattung vom Kaufpreis bis zu € 2.000,00.

Förderung ab sofort.

www.bgbau.de/praev/arbeitsschutzpraemien/dieselpartikelfilter